Erzählungen aus dem AlltagWas läuft grade bei mir? Brandung's Profile Page

  Startseite
    Sprüche
    Gedichte
    Blog
    Alltag
    Gefühle
  Über...
  Archiv
  Über... RELOADED
  Freunde
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


Meine Hits der Woche:

http://myblog.de/brandung

Gratis bloggen bei
myblog.de





Blog: Reloaded

Heyho

Jipa, mein PC ist wieder voll funktionstüchtig- und somit werde ich wieder vermehrt bloggen können! Ob ich heute schon damit anfange kann ich allerdings noch nicht sagen, mal gucken wie meine Lust dazu steht Naja, ich fang am besten jetzt schonmal mit einer kurzen Zusammenfassung an.

 

 Das einzige, worüber ich grade schreiben will, aber irgendwie nicht kann, sind meine Gefühle. In den letzten Wochen ist in Richtung meiner "Liebschaft", die ja irgendwie keine richtige ist, es nicht wirklich vorwärts gegangen. Viel mehr hat sich sogar eine Art Angst vor ihr entwickelt, mhmm, wie soll ich das beschreiben? Ich habe versucht ihr in der Schule aus dem Weg zu gehen, und naja, jedesmal bekom ich schlechte Laune/ungutes Gefühl, wenn sie in meiner Nähe ist. Es muss ihr fast so vorkommen, als ob ich sie ignoriere. Naja. Typisch für mich ist, dass ich mir wieder Sachen einbilde, wo vermutlich gar keine sind. Am Donnerstag Abend (?) habe ich sie das letzte mal gesprochen. Wie lief das ab? Nunja, ich habe sie angesprochen bei ICQ (das erste Mal seit fast 2 Wochen), und mit ihr ein nettes Gespräch geführt, dieses jedoch nach 20 Minuten ca beendet, weil ich merkte dass es langsam auf das Ende zusteuerte. Mit der Ausrede, noch was für Deutsch machen zu müssen, bin ich away gegangen. Naja, nach 2 Stunden kam sie wieder offline und hat mich direkt angesprochen, mir kam es so vor - typisch für mich, wie ich schon sagte, ich bilde mir gerne was ein- als ob sie nur wegen mir online kam. Nun ja, dann habe ich ein neuerliches Gespräch mit Horoskopen etc aufgebaut.. geht eigentlich ganz gut

Jedenfalls, ich bin vom Sternzeichen Skorpion, und das kommt bei der Typologie nicht ganz so gut weg- ich fasste es ihr mit den Worten "sexsüchtiger, verschlossener besitzergreifender Typ" zusammen, und meinte, dass ich mit dem Horoskop niemand bekommen würde. Naja, und was war ihre antwort? Ach quatsch, klingt doch sehr interessant. Wie ich damit umgehen soll, weiß ich nicht so recht, ich hoffe sie noch einmal heute online zu erwischen. Wenn nicht schreibe ich ihr heut Abend eine (oder auch 2 ) SMS, um mal wieder mit ihr ein bisschen in Kontakt zu treten. Ich hoffe nur, dass ich nicht anfange sie zu nerven. Ihr merkt schon, ich bin sehr schüchter Naja, das wars erstmal. Man liest sich!  

5.11.06 13:25


Mhmm

Es ist mal wieder einer dieser Tage, bei denen man an allem und jedem zweifelt. Gestern schwebte ich bezüglich der gewissen Person noch auf Wolke 7, war total enthusiastisch und dachte wirklich, Chancen bei ihr haben zu können, während heute die Geschichte scjon wieder vollkommen aussieht. Ich weiß es einfach nicht

 Ich weiß nicht, ob ich sie richtig liebe

 Ich weiß nicht, ob ich eine Chance bei ihr hätte

 Ich weiß nicht, ob ich mich überhaupt auf sie einlassen sollte.

 

Denn ein bisschen kann man das "verlieben" ja doch irgendwie steuern.. einfach nichts mehr mit ihr zu tun haben.. einfach.. jaja..  

6.11.06 20:09


Bad Day

Tja.. ein typischer Bad Day.. wenn das Lied von R.E.M. etwas depressiver wäre, wäre es das perfekte Lied. Ich kam mit ziemlich guter Laune in die Schule, war total happy und habe warhscheinlich mit meiner aufgekratztheit die Leute genervt Naja, nach der 4. Stunde ging es jedoch massig bergab.. meine Laune wandelte sich von Enthusiastisch zu neutral und dann zu deprimiert. Nicht wirklich schön.

Naja, und jetzt sitz ich hier.. höre in mein neues Album, Fotos von Fotos rein.. ich muss sagen, Giganten ist ein wirklich gutes Lied.. naja, danach werde ich mir möglichst depressive Mucke reinziehen und hoffen, dass mir ein Schlimmer Unfall widerfährt.. klingt komisch, aber ich hätte grade voll Bock auf einen Unfall.. wenn ich mich selbst analysieren müsste würde ich dies vermutlich als einen Schrei nach Aufmerksamkeit werten.. was anderes ist es vermutlich auch nicht, denn immerhin blogge ich ja auch in der öffentlichkeit meine gefühle.. von daher

 Also.. man schaut, ob man sich morgen sieht, und wenn, ob dies mit besserer Laune geschieht

7.11.06 15:41


Mttwoch

Heute war mal wieder ein etwas besserer Tag, hatte den Kopf frei Naja, was ist hetue passiert? In der Schule hatten wir ein sogenanntes Verkehrssicherheitstraining... bestand aus exakt 4 Dingen Eine coole Brille, durch die man alles aus den Augen einer Person sieht, die ziemlich genau 1.1 Promille drin hat (verdammt coole Sache, muss ich Samstag mal überprüfen! ), einem Sehtest (mit Ach und krach tadellos bestanden, soll heißen: hab alles richtig geraten *gg), einem überschlagssimulator und einer Aufprallwand. Überschlagssimulator? Naja, mam setzte sich in einen Wagen rein, der wurde um 180° gedreht und musste sich halt über Kopf aus dem auto befreien. Ganz lustige Sache an sich. Und der Aufprallsimulator.. nun ja, er demonstrierte die Kräfte die auf einen Wirken, wenn man mit 30km/h gegen eine mauer fährt. Das Gerät selbst (ein Stuhl der gegen eine Wand fuhr :lol: ) bekam unglaubliche 11 Sachen drauf. Klingt nach wenig, aber hey, dafür war der aufprall auch schon verdammt stark. Sollte man nicht unterschätzen

8.11.06 19:41


Täglich güßt das..

Heute hatte ich mal "etwas" mehr mit meinem schwarm (wenn sie es denn ist, bin mir noch immer nicht sicher) zu tun. Verbrachte eine gute Zeit mit ihr und Theresa, war auch an sich ganz lustig, nur irgendwie redet sie nicht viel in meiner Gegenwart.. das habe ich schon anders erlebt, Stichwort Spiele Abend. Wie auch immer, war ganz nett mit ihr! Werde ihr vielleicht heute Abend eine SMS schreiben, ma guckn wie ich mich traue. Hätte wirklich gerne mehr mit ihr zu tun Ob mir dies möglich ist.. ich weiß nicht. Ma schaun.
Am Samstag feiern wir ja unsere Vorabi Fete.. kaum zu glaube, ich mach diesen Jahrgang Abitur :/, naja, jedenfalls habe wir zur gleichen Zeit Thekendienst. Ich weiß nicht, vllt habe ich das Glück mit ihr zusammen eine Theke zu machen, nur ich denke eher, dass dem nicht so sein wird. Schade, denn sonst ist von den leuten mit denen ich mehr zu tun habe keiner mehr zu der Zeit eingeteilt. Wie dem auch sei, auch hier gilt, ich muss es auf mich zukommen lassen. Sie scheint zumidenst kein Interesse zu haben, einen Schritt auf mich zu zu machen. Warum müssen wir Kerle eigentlich immer dafür sorgen?! Schweinerei, ihr seid doch alle emanzipiert, oder habe ich da was falsch verstanden?
8.11.06 19:44


Hey yo ;)

Abend! :D
Normalerweise schreibe ich um diese Zeit nicht mehr in den Blog.. aber ich hab grade gute Laune, und bevor es heute überhaupt keinen Eintrag gibt.. mach ich einfach mal einen!

Tja, wie man merkt, ich hab ziemlich gute Laune, und das trotz meiner Playlist Naja, was ist heute passiert? Die Schule war nich unbedingt interessant.. naja, in meinen 3 Freistunden (wohlgemerkt regulären) bin ich zum Friseur getapert und habe rein nebenbei noch Pflegemittel für meine Kontaktlinsen abgeholt.. morgen kann ich mir meine Monatslinsen abholen! Aber naja, danach war ich halt wieder in der Schule und hab die verbleibende Freizeit mit Ligretto spielen mit Theresa verbracht ( war schon lustig, nur leider verlier ich immer ).. und naja, dann kam eigentlich das schlimmste, jedenfalls habe ich auch den Mathe-LK überstanden.

[meine gute laune schwindet grad, sollte etwas schneller schreiben]

Naja, heute Abend habe ich mich "überwunden" und meinem vermutlichen Schwarm wieder eine SMS geschrieben.. naja, was heißt eine, waren 3, davon 2 mit überlänge Jedenfalls lief das ganze recht gut und zum ersten mal kam auch eine "abschluss sms" von ihr (ich sagte gute nacht, normalerweise kommt danach nix mehr, aber heute war das anders ). Ich weiß nicht, es ist total seltsam.. grade habe ich echt den Glauben, dass da vielleicht was draus werden sollte. Ob dieses Selbstbewusstsein an meinen Kontaktlinsen liegt? Ich weiß nicht, aber jedenfalls sehe ich dem ganzen etwas "aufgeschlossener" gegenüber.. schließlich ist Samstag auch Vorabi.. da könnte man ja mal was versuchen.

Nur irgendwie habe ich es schon wieder im Gefühl, dass ich es dann eh nicht tue Sei es Angst, Schüchternheit oder was auch immer... :/ Ich steh mir meistens selbst im weg.

Naja, nach diesen doch nicht mehr so ganz fröhlichen Worten verabschiede ich mich Nein, kein Selbstmord (wär zwar auch was, aber net jetz ), sondern gemütliches ins Bett-legen mit chilliger/melancholischer Musik.. das ist was

Gute Nacht!

9.11.06 21:50


Tja,

ich hoffe einfach mal, dass der heutige Tag besser wird, als er begonnen hat. In der Schule lief es irgendwie nicht so, ich hab das Gefühl dass ich es mir mit einer gewissen Person versaut habe und auch ansonsten ist meine Laune eher durchschnitt. Immerhin, ein Lichtblick ist, das ich heute vermutlich ins Kino fahre mit n paar Kumpels.. entweder Dead or Alive oder Borat, wobei Borat auf Deutsch wie Schuh des Manitu auf Englisch ist :/ - irgendwie nicht richtig naja, mal schaun, werd mich wohl nochmal melden.
10.11.06 13:12


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung