Erzählungen aus dem AlltagWas läuft grade bei mir? Brandung's Profile Page

  Startseite
    Sprüche
    Gedichte
    Blog
    Alltag
    Gefühle
  Über...
  Archiv
  Über... RELOADED
  Freunde
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


Meine Hits der Woche:

http://myblog.de/brandung

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sonntag Abend

Tja, ist nichts mehr geworden mit dem Eintrag gestern Abend. War alles ein bisschen hektisch Tobias hat sich gemeldet, dass er Zeit habe und so haben wir flux einen Drei-Mann DVD Abend auf die Beine gestellt.. Tobias und ich haben jeweils ein Sixpack weggezischt, war schon ganz vergnüglich :D Ansonsten ist am heutigen nicht sehr viel passiert. Ich bin am überlegen, ob ich mir Webspace kaufe und dort meinen Blog aufziehe.. hätte schon vorteile, wegen Fotos etc. . Naja, ich überleg es mir

 

Ansonsten ging es heut mit der Planung für Mittwoch Abend weiter, wo ich ja zu einer Freundin fahre, dort mich mit ihr (oh wunder ) und ein paar andern treffe und einen vergnüglichen Abend haben will. Vermutlich werde ich dort auch übernachten, wobei ich ehrlich gesagt keine Ahnung habe, wie ich den Schlafsack + Isomatte dort hinkriegen soll *g* Auto steht mir ja leider keins zur Verfügung, aber das wird schon alles klappen. Wär nicht das erste Mal, dass ich Sachen auf meinem Motorrad interessant transportier ich bin ehrlich gesagt ein wenig nervös ob des "SpieleAbends" (wie es die Mädels nennen), da ich doch ein wenig unsicher im Umgang mit Weibchen bin Und das, oder vllt grade weil, meine fast 8 Monate andauernde Beziehung mit meiner Freundin neulich zuende gegangen ist. Vllt werde ich dazu noch das ein oder andere schreiben, aber vorerst nicht. Jedenfalls finde ich schon das ein oder andere Mädchen auf dem Abend nett (sind 3 Mädchen + mich), aber das heißt vorerst ja nichts. Zur Zeit will ich keine Freundin. Wobei ich mir sicher bin, dass sich diese Einstellung flux ändern kann

 

Gleich werde ich noch ein bisschen an der Seite weiterarbeiten, die Freunde-Rubrik hoffentlich fertig stellen und schauen, ob ich hie und da noch was verbessern kann. Man darf gespannt sein, was letztendlich daraus wird.


Schönen Abend noch

1.10.06 19:45


Montag..

Tja, sind Ferien. Wie langweilig Ferien sein können, habe ich heute gemerkt ^^ Wahrlich nichts passiert.. ich stehe nur vor dem problem, das ich noch immer nicht weiß, wie ich den Schlafsack + Isomatte rüber zu der Freundin transportieren soll. Das ist wahrlich mal eine Herausforderung *g* da wird mir bestimmt, um nicht zu sagen hoffentlich, noch was einfallen.

Ansonsten habe ich heute festgestellt, was für geile Musik Keane macht. Etwas melancholisch, genau das was ich brauche :D Vor allem im Augenblick, noch kurz nach der Trennung, kurz vor einem Abend nur mit Mädchen.. ja, ist genau das richtige :-) Morgen werde ich wohl mit meinen Kumpels fußballspielen.. etwas, was ich total vermisst habe in der Zeit, wo ich mit meiner Ex zusammen war. Es ist mir damals wohl nicht so aufgefallen, aber naja- irgendwie wurde ich in der beziehung eingeengt.

Weil heute einfach überhaupt nichts passiert ist, habe ich mir den Film "Thank You For Smoking" angeschaut- wirklich empfehlenswert! Wer den Film kennt, wird vltl nachempfinden, wenn ich sage: Es ist schon erschreckend, wie man teilweise auf der Seite des Bösen ist. Man fiebert mit- und das obwohl der Protagonist ein Lobbyist der Tabakindustrie ist.

Das wars für heute erstmal.. ich werd mal schaun, was sich noch ergibt. Wenn es was wichtiges ist, hier wird es stehen

2.10.06 18:51


*Klopf klopf*

So, nach 2 Tagen ohne einen Satz von mir schreibe ich mal wieder was Hatte einfach gestern keine Lust *sry*, habe nur Last.fm eingebaut, und vorgestern schlichtweg keine Zeit.. naja, ich fass mal zusammen

Naja, also am Dienstag war ich mit meinen Kumpels Fußballspielen.. war auch ganz lustig, nur meine Ex ist dann irgendwann aufgetaucht und dass hat es dann etwas *steifer* von meiner Seite aus werden lassen. Ich weiß nicht, ich komm mit ihr grade einfach nicht so klar- was wohl auch verständlich ist. Ansonsten ist nicht viel geschehen, ich brauchte den Abend zum regenerieren.

Gestern Abend gings dann, wie hier schon angekündigt, zu der Freundin zum Spieleabend.. das alles war sehr lustig und hat tierisch viel Spaß gemacht. Bis ca. Mitternacht waren wir zu viert (ich und halt 3 Mädchen), danach nur noch zu dritt.. aber ich fand ehrlich gesagt, das war noch mit die beste Phase. Wir haben bis 2:00h alles möglich gemacht, die letzte Stunde glaube ich nur noch Tabu- einer erklärt, die andern beiden raten- wo es schon sehr lustige Kommentare und Begebenheiten gab :D Tja, irgendwann gegen 3 sind wir dann ins bett gegangen.. mehr oder weniger, und nicht so, wie es sich grade anhört Da wir alle hellwach waren hat es bestimmt bis gegen 3 oder so gedauert, bis wir tatsächlich gepennt haben. Naja, die Gastgeberin hatte schlimmen husten und hat in der nacht uns zuliebe das zimmer gewechselt. Habe ich aber nicht mitbekommen, was ich persönlich schon blöde finde ^.- Tja, irgendwann gegen EXAKT 8 UHR GING DIE SCHEIß GLOCKENEI DER EV. KIRCHE LOS... also ich hellwach... und danach habe ich natürlich jeden glockenschlag, der die viertel und halben stunde einleitet, natürlich mitbekommen.. jedesmal erschrocken.. ist echt böse, wenn das haus direkt neben der kirche steht. Echt, das könnt ihr mir glauben Nach dem "aufstehen" gegen halb 10.. ja... ich war ja nu schon etwas länger wach habe ich mir mit dem beiden attraktiven mädeln (soviel sag ich dann doch *g) die Zeit bis ca. 12h vertrieben, war auch recht lustig, wenn gleich jeder total müde war und mein rücken ob der isomatte doch extrem schmerzte *g* Naja,um 12h bin ich dann nach hause gefahren, und seitdem versuche ich ein bisschen wacher zu werden.

Geht nur nicht ganz so gut, wenn man es in diesem Haus mit Schlaf versucht: Ich bin grade eingeschlafen, da klingelt das Telefon.. und ich bin natürlich zu spät... bin wieder im bett, eingeschlafen... ratet mal, was dann kam.. richtig, ein anruf, ich ging sogar dran. Und was war? "Ihre T-Net Box hat für sie einen Anruf.." .. naja, da hatte ich schon aufgelegt und das Telefon ausm Zimmer geschmissen

 

Nun denn, das Fazit dieses Abends:

Ich bin auf dem besten Wege, mich bereits schon wieder zu verlieben.. nur leider in eine Person, bei der ich vermutlich sowieso keine Chance habe. Aufgrund dessem bin ich grad auch ein bisschen angesäuert, um nicht zu sagen ne Spur depressiv.. aber hey.. gehört dazu Man sollte dazu sagen, dass ich schon einmal *fast* in sie verliebt war, aber es dann auch von meiner Seite nichts wurde, weil ich meine Ex kennengelernt hatte und ich mit der anderen fast nichts zu tun hatte. mal guckn, was es diesmal wird. Das reicht für heute dann auch erstmal.. vllt mach ich noch ein paar rechtschreibfehler raus, aber das wars dann auch

5.10.06 18:55


Blog-Update

Ich meld mich doch nochmal

Wie offensichtlich ist, habe ich ein weiteres Feature eingebaut (bzw. bauen lassen ): Die untterteilung der Beiträge in verschieden "Ressorts". Demnächst werde ich die Blogs dann richtig von einander trennen, soll heißen durchaus auch in 10 Minuten drei Einträge machen Die alten Einträge habe ich jetzt nicht getrennt, sondern in die Kategorie eingeteilt, wo sie am ehesten reinpassen. Ich denke das trägt zur Übersichtlichkeit bei, wenngleich ich nicht glaube, dass auch nur einer das hier liest :D

5.10.06 19:12


Shit

Alles scheiße.. das kann doch echt net wahr sein. Am liebsten sterben, echt ey. Hat man wenigstens keine Probs mehr. Die können mich alle mal kreuzweise.

5.10.06 21:37


Jojo

Hachja, weiß auch net was seit gestern Abend mit mir los ist. Es ist nicht direkt schlechte Laune, eher das Gefühl von innerer Leere.. damit hatte ich 8 Monate nichts mehr am Hut, und dass sie jetzt wiederkommt ist wohl keine Überraschung.

Egal, ob ich mich jetzt verliebt haben sollte oder nicht- daran kann es nicht liegen. Ich habe auch eine Vermutung, weshalb ich plötzlich diese Gefühl habe. Mir fehlt grade irgendwie der Rückhalt bei meinen Freunden, Unternehmungen und sowas. Klingt seltsam, aber ich bin scheinbar echt auf dem besten Weg mich von meinen Freunden zu entfremden. Ich habe grade einfach Angst, für die nichts mehr "wert" zu sein.. In diesen Ferien hatte ich bisher einfach viel zu viel Zeit nachzudenken. Über mich. Über andere. Über mich und andere.

Tja.. um nochmal die Geschichte mit dem etwaigen Verliebt sein aufzugreifen Ich denke, dass ich sowieso keine Chance bei ihr hätte, weswegen sich das.. naja, ich will es nicht direkt reinsteigern nennen, aber das "drauf einlassen" vielleicht sowieso sinnlos wäre. Vllt sollt ich das einfach sein lassen. Würde mir wohl auch ziemlich viel leid ersparen. Jedenfalls habe ich ihr gestern Abend eine SMS geschrieben.. mich für den Schönen Abend bedankt und bemerkt, dass ich sowas gerne wiederholen würde. Abgeshclossen habe ich mit dem Satz, dass sie nicht drauf antworten brauch/soll.. dass sie es dann wirklich nicht getan hat, fand ich dann doch ein bissel blöd Aber wer sowas schreibt hat auch nichts anderes verdient. Ich hoffe nur, dass sie nicht denkt, dass ich mich gleich nach diesem Abend in sie verknallt habe. Klingt komisch,aber das fände ich extrem Kontraproduktiv. Dies könnte künftige Treffen nämlich schwierig gestalten, bzw gar nicht erst zu Stande kommen lassen.. Denn mit ihr Treffen zu organisieren ist nämlich schon schwierig genug. Zum einen hat sie sehr viele Verpflichtungen durch Vereine und Kirche (sie ist sehr religiös, zumindest mehr als ich ) und zum andern durch den Umstand, dass sie nach eigenen Aussagen den "Rummel" auch net so mag. Etwas, was ich im übrigen auch sehr gut nachvollziehen kann. Von daher würde es so schon schwer werden, sie in mich zu verlieben (das hört sich ja an :-O ), aber wenn sie bereits jetzt denken würde, dass ich in sie verliebt sei, würde es noch komplizierter machen. Naja ma schauen.

6.10.06 13:36


Eine kleine Bitte

Tja, wie soll ich sagen.. wenn irgendwer hier lesen sollte, fänd ich es gut, wenn ein Kommentar oder ein Gästebucheintrag hinterlassen werden würde Sollte keiner hier sein, ist es ja auch egal, ob ich diese Nachricht schreibe, von daher tue ich es einfach mal
6.10.06 13:43


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung