Erzählungen aus dem AlltagWas läuft grade bei mir? Brandung's Profile Page

  Startseite
    Sprüche
    Gedichte
    Blog
    Alltag
    Gefühle
  Über...
  Archiv
  Über... RELOADED
  Freunde
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


Meine Hits der Woche:

http://myblog.de/brandung

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sonntag- Feeder :)

Tja.. gestern war das Nachfeiern von einem Kumpel von mir- an sich ein einziges großes Besäufnis Ich muss allerdings fast zu meiner schande zu geben, das ich dem Alkohol nicht so zu gesprochen habe und grade mal 5 Bier getrunken habe.. und das in einem Zeitraum von 20:00h-03:30h Nicht schlecht wie ich finde Naja, jedenfalls war die Fete an sich ganz lustig, vor allem dafür, dass ich nix getrunken hatte und deswegen nur jeden zweiten Witz lustig fand Am Ende haben Tobias und Ich mit Rene alleine noch ca anderthalb Stunden in der Hütte ausgeharrt, und das, obwohl mir arschkalt war.. naja, ich habs überlebt und heute bis kurz nach 12 gepennt Das hatte ich nach einer Fete noch *g

 

Naja, was gibt es ansonsten neues? Mein Schwarm ist kein Schwarm, mittlerweile weiß sie ja von meiner besten Freundin was Sache ist (naja, kann die Freundin nix für).. das wisst ihr schon. Was mich aber mittlerweile an der Frau aufregt ist, dass sie es jedem (bzw ihrem Cousin, kommt aufs gleiche raus ) weiter erzählt, und das finde ich nun nicht ganz so lustig. Naja, wie ich sagte, immerhin weiß ich nun wo ich dran bin. Und Single-Sein hat schon seine Vorteile. Hat es doch... oder?

19.11.06 17:21


Nachtrag..

Ein Nachtrag noch, sogar in der richtigen Kategorie dafür.. also meine Liebschaft zu der einen Person scheint beendet, bevor sie überhaupt begonnen hat. Dem Anschein zumindest nach. Die beste Freundin, der ich mittlerweile davon erzählt hatte, wurde wohl von ihr darauf angesprochen. Naja, ich hab nicht direkt viel weiter gefragt, aber die Intention ist wohl klar: No Chance. Schade.. vor allem da ich mit der besten Freundin schon "recht viel" geplant hatte, um mehr mit dem Mädel zu machen.. ging vom Keksebacken über weitere Spiele-Abende bis hin zu DvD-Abenden. Die nächste Zeit war quasi vollkommen verplant. Scheiße, dass es dazu nun nicht kommt

Wie ich diese Info, die bisher keine war, verkraftet habe kann ich nicht wirklich sagen.. das werden die nächste Tage zeigen müssen. Jedenfalls werde ich bei Gelegenheit mit ihr darüber mal sprechen, und zwar direkt, nicht indirekt. Wie das ganze von statten laufen wird, kann ich nicht sagen.. aber ich denke, es ist das beste, auch um einiges klarzustellen. Naja, dann euch da draußen glücklich leeirten einen schönen Abend noch.

17.11.06 18:32


Was lange währt...

währt endlich gut? Ich weiß es nciht, fakt ist,ich habe mich lange nicht gemeldet Sry dafür, aber zunächst war ich 3 Tage platt von der Party und danach entweder keine Zeit gehabt oder keine Lust, ich gestehe es ein

Naja, die Party war wohl ziemlich geil, ich selbst habe davon zwar nichts bemerkt, da ich die ganze Zeit nur am Kellnern war, aber der Umsatz stimmt (Haben über 1500 Eintrittskarten verkauft!), es gab viele besoffene (und das obwohl wir nichts hartes ausschenken durften! ) und die Stimmung auf der Tanzfläche war gut Leider gibt es auch etwas, was uns nun alle Kopfschmerzen bereitet.. 

Gegen 2 Uhr ging das Licht auf Aufforderung des Ordnungsamtes an (son n mist) und wir waren gewzungen, die Leute mehr oder weniger "hinauszubugsieren". Das das nicht geht, ist klar. Was allerdings noch viel weniger geht, ist knappe 1000 Leute (yeah, voll geil ) ihre Jacke zukommen zu lassen. Naja, langer rede kurzer Sinn: Unser Abgabe System ist kollabiert, die Leute haben meine Jgst. Kollegen nicht unbedingt freundlich behandelt (kein scherz, die mädels an der garderobe mussten aus dem Fenster flüchten!)  und haben sich ihre Jacke nachher selbst genommen. Das nicht funktioniert ist klar.. nur den Leuten nicht... Ende vom Lied: Es sind laut Spekulationen 50 Jacken entwedet worden, es gibt eine Anzeige gegen unbekannt, u.U. mehrere gegen uns als Veranstalter, da wir zwar jegliche Haftung für die Jacken ausschlossen, aber dennoch 1€ Gebühr dafür nahmen und somit fahrlässig gehandelt hätte. Ob grob oder nur fahrlässig, muss sich erweisen, jedenfalls haben wir nun das Problem, dass wir mit den Einnahmen nicht richtig planen können: Sollte es zu einer Gerichtsverhandlung kommen, wird dies dauern- und bis dahin sind längst alle Gelder nötig für AbiBall, AbiAction etc. Schöne scheiße

17.11.06 18:27


PAAAAAAAARTY!

Yeah, HEUTE IST DER GROßE TAG!

 

VORABI-FETE!

In Exakt 2 Stunden 10 Minuten ist einlass.. und ich verrat euch was.. das wird dermaßen geil... das geht gar nicht UNSERE FEIER! Und die kommen alle wegen uns.. mehr oder weniger Naja, ich lebe meine Vorfreude dann mal weiter aus *gg

 

Bis morgen dann (irgendwann ^^)!

cYa

11.11.06 16:50


Tja,

ich hoffe einfach mal, dass der heutige Tag besser wird, als er begonnen hat. In der Schule lief es irgendwie nicht so, ich hab das Gefühl dass ich es mir mit einer gewissen Person versaut habe und auch ansonsten ist meine Laune eher durchschnitt. Immerhin, ein Lichtblick ist, das ich heute vermutlich ins Kino fahre mit n paar Kumpels.. entweder Dead or Alive oder Borat, wobei Borat auf Deutsch wie Schuh des Manitu auf Englisch ist :/ - irgendwie nicht richtig naja, mal schaun, werd mich wohl nochmal melden.
10.11.06 13:12


Hey yo ;)

Abend! :D
Normalerweise schreibe ich um diese Zeit nicht mehr in den Blog.. aber ich hab grade gute Laune, und bevor es heute überhaupt keinen Eintrag gibt.. mach ich einfach mal einen!

Tja, wie man merkt, ich hab ziemlich gute Laune, und das trotz meiner Playlist Naja, was ist heute passiert? Die Schule war nich unbedingt interessant.. naja, in meinen 3 Freistunden (wohlgemerkt regulären) bin ich zum Friseur getapert und habe rein nebenbei noch Pflegemittel für meine Kontaktlinsen abgeholt.. morgen kann ich mir meine Monatslinsen abholen! Aber naja, danach war ich halt wieder in der Schule und hab die verbleibende Freizeit mit Ligretto spielen mit Theresa verbracht ( war schon lustig, nur leider verlier ich immer ).. und naja, dann kam eigentlich das schlimmste, jedenfalls habe ich auch den Mathe-LK überstanden.

[meine gute laune schwindet grad, sollte etwas schneller schreiben]

Naja, heute Abend habe ich mich "überwunden" und meinem vermutlichen Schwarm wieder eine SMS geschrieben.. naja, was heißt eine, waren 3, davon 2 mit überlänge Jedenfalls lief das ganze recht gut und zum ersten mal kam auch eine "abschluss sms" von ihr (ich sagte gute nacht, normalerweise kommt danach nix mehr, aber heute war das anders ). Ich weiß nicht, es ist total seltsam.. grade habe ich echt den Glauben, dass da vielleicht was draus werden sollte. Ob dieses Selbstbewusstsein an meinen Kontaktlinsen liegt? Ich weiß nicht, aber jedenfalls sehe ich dem ganzen etwas "aufgeschlossener" gegenüber.. schließlich ist Samstag auch Vorabi.. da könnte man ja mal was versuchen.

Nur irgendwie habe ich es schon wieder im Gefühl, dass ich es dann eh nicht tue Sei es Angst, Schüchternheit oder was auch immer... :/ Ich steh mir meistens selbst im weg.

Naja, nach diesen doch nicht mehr so ganz fröhlichen Worten verabschiede ich mich Nein, kein Selbstmord (wär zwar auch was, aber net jetz ), sondern gemütliches ins Bett-legen mit chilliger/melancholischer Musik.. das ist was

Gute Nacht!

9.11.06 21:50


Täglich güßt das..

Heute hatte ich mal "etwas" mehr mit meinem schwarm (wenn sie es denn ist, bin mir noch immer nicht sicher) zu tun. Verbrachte eine gute Zeit mit ihr und Theresa, war auch an sich ganz lustig, nur irgendwie redet sie nicht viel in meiner Gegenwart.. das habe ich schon anders erlebt, Stichwort Spiele Abend. Wie auch immer, war ganz nett mit ihr! Werde ihr vielleicht heute Abend eine SMS schreiben, ma guckn wie ich mich traue. Hätte wirklich gerne mehr mit ihr zu tun Ob mir dies möglich ist.. ich weiß nicht. Ma schaun.
Am Samstag feiern wir ja unsere Vorabi Fete.. kaum zu glaube, ich mach diesen Jahrgang Abitur :/, naja, jedenfalls habe wir zur gleichen Zeit Thekendienst. Ich weiß nicht, vllt habe ich das Glück mit ihr zusammen eine Theke zu machen, nur ich denke eher, dass dem nicht so sein wird. Schade, denn sonst ist von den leuten mit denen ich mehr zu tun habe keiner mehr zu der Zeit eingeteilt. Wie dem auch sei, auch hier gilt, ich muss es auf mich zukommen lassen. Sie scheint zumidenst kein Interesse zu haben, einen Schritt auf mich zu zu machen. Warum müssen wir Kerle eigentlich immer dafür sorgen?! Schweinerei, ihr seid doch alle emanzipiert, oder habe ich da was falsch verstanden?
8.11.06 19:44


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung